Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Erste Preisanpassung seit 3 Jahren

Liebe Kundinnen und Kunden,

an uns alle gehen die unsicheren Zeiten nicht unbemerkt vorbei.
Es gibt marktübergreifend große Schwierigkeiten innerhalb der Lieferketten, ganz egal welche Branche man sich anguckt.
Aufgrund stetig wachsender Inflation steigen die Preise von Erzeugern, über Lieferanten aufgrund steigender Transportkosten, bis hin zu uns als Händler und letztendlich bis hin zu euch Endverbrauchern.
Auch wir bleiben nicht verschont von der um sich greifenden Lohn-Preis-Spirale.

Seit unserer Shop-Eröffnung vor mittlerweile fast genau drei Jahren sahen wir uns nie gezwungen, die steigenden Preise (seien es die Transportkosten, die Erzeugerpreise, die steigenden Kosten bei Verpackungsmaterialien, bei den Entsorgungskosten, von Strom, Wasser und Miete) um uns herum an euch weiterzugeben.
Durch die eingeführten Stammkundenrabatte gibt es sogar seit einiger Zeit die Möglichkeit für bis zu 15% weniger in bestimmten Kategorien einzukaufen.
Zudem kommt es leider seit circa einem halben Jahr immer wieder zu Problemen innerhalb der Lieferketten, sodass Ware erst nach sehr langer Zeit ankam oder gar vernichtet wurde und wir auf den Kosten sitzen blieben.
All diese Faktoren sind Gründe dafür, dass wir uns gezwungen sehen, unsere Preise im Bereich Kratom seit drei Jahren das erste Mal an die Umstände anzupassen.
Uns ist wichtig dabei zu betonen, dass wir uns durch diese Anpassungen in keinster Weise bereichern, eher ist es preistechnisch die kleinstmögliche Reaktion, unsere Preise auf die Gegebenheiten abzustimmen.

Diese Probleme treffen selbstverständlich nicht nur uns, wie man es in dem letzten Jahr mitverfolgen konnte und wie wir im Austausch mit anderen Händlern in Deutschland erfahren haben, sodass auch andere Shops ihre Preise anpassen müssen.
Wir wollen weiterhin zuverlässig gute Qualität bieten, eine breite Produktpalette im Angebot haben und weiterhin diese Arbeit ausüben, da sie uns erfüllt.
Jeder von uns steckt viel Arbeit und Freude in die Arbeit, aber auch jeder von uns muss am Ende, nach allen Umkosten und Abgaben an den Staat, sich und seine Familie versorgen.

Wie ihr trotzdem noch zu günstigeren Preisen einkaufen könnt:

Unsere Stammkundenrabatte bleiben weiterhin aktiv und es lohnt sich somit noch einmal mehr, davon auch Gebrauch zu machen.
Sehr viele Kunden nutzen die Rabatte bereits in Form von dauerhaften Gutscheinen oder sind als registrierte Kunden bereits so eingestellt, dass sie vergünstigte Preise angezeigt bekommen.
Jeder, der noch keinen Stammkundenrabatt nutzt, kann sich daher schlau machen, wieviel Bestellungen er bereits bei uns im Shop getätigt hat uns kann uns kontaktieren.
Wollt ihr euch nicht registrieren, bekommt ihr einen auf eure Bestellungen angepassten Gutschein, nachdem ihr uns kontaktiert habt.
Erreicht ihr eine neue Rabattstufe, müsst ihr euch lediglich wieder bei uns melden, um den neuen Gutschein zu bekommen. Das gilt sowohl für registrierte als auch für nicht registrierte Kunden.
Somit kommt ihr dann mithilfe der letzten Stufe auf 15% Nachlass.
Kunden, die registriert sind und bereits als Stammkunden eingestellt sind, können ebenfalls die Anzahl ihrer Bestellungen prüfen, uns kontaktieren und werden dann für die neue Rabattstufe eingestellt.
Wir sind aktuell dabei, einige Kunden von alleine in das Rabattsystem einzupflegen.
Wer schon öfter bei uns bestellt hat und weder einen dauerhaften Gutschein hat oder angepasste Preise sind, der muss sich einfach nur bei uns per Mail oder Messenger melden.

Ab der 4. Bestellung: 5% Rabatt

Ab der 6. Bestellung: 10% Rabatt

Ab der 11. Bestellung: 15% Rabatt (+ die Option des Rechnungskaufs kommt bald wieder)

Ich hoffe, ich konnte euch die Gründe für unser Handeln transparent aufzeigen und bitte um Verständnis.
Jeder Einzelne von euch ist uns in der Geschäftsbeziehung von Kunde zu Verkäufer wichtig, weshalb uns dieser Schritt mehr als schwer fällt und wohl überlegt ist.

Danke für eure Zeit und euer immer entgegenbrachtes Vertrauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.